Regionalligaaufstieg der Herren 55 

 

Die Mannschaft Herren 55 des Post Ford Sportverein Düren hat es geschafft und spielt in der kommenden Sommersaison 2022 erstmals in der Vereinsgeschichte in der Regionalliga West in der Altersklasse Herren 55. Mit 2 Punkten Vorsprung aus 5 Spielen und 15 Matchpunkten mehr als der Tabellenzweite stand der Aufstieg bereit vor dem letzten Spieltag fest. Mit überzeugenden Ergebnissen 8:1, 9:0, 6:0 und 6:3 war der Aufstieg perfekt, die 3:6 Niederlage mit nur einem Stammspieler am letzten Spieltag war nur noch von statistischem Wert. 

„Bei allen überwiegt die Freude über diesen großartigen Erfolg und wir wollen uns der Herausforderung im nächsten Sommer stellen. Das wird sicher eine tolle Erfahrung für unsere Spieler, auf der Top-Position auf ehemalige Weltranglistenspieler wie beispielsweise Anders Jarryd zu treffen“ so der Vereinsvorsitzende Barthel Labenz.

 

Photo von links nach rechts oben L. Casa, M.Boddenberg, E. Lingg, W. Jahr, G. Hasselbach, N. Steufmehl, untere Reihe P. Novak, D. Schoenen und U. Dahmen